Evangelische Kirche Thale

Benutzername:

Passwort:

Pfarrer Wolfgang Janotta

"Jeder Mensch ist ein Gedanke Gottes" so heißt es und wer den am 16. Juli verstorbenen katholischen Pfarrer Wolfgang Janotta kannte weiß: Er war ein besonders liebenswerter Gedanke Gottes!

Klein, aber oho - bekannt wie ein "bunter Hund" - beliebt wie kaum jemand in der Stadt, in der er seit 1991 sein Amt versah - ein "Ehrenbürger der Herzen", der sich im März 2012 in das Goldene Buch der Stadt Thale eintragen durfte, in dem er sich unfreiwillig bereits bei der ökumenischen Rathauseinweihung mit Weihwasser verewigt hatte.

Nach der Nachricht von seinem Tod meinte eine evangelische Christin spontan: "Die Welt ist ärmer geworden." Und zumindest für die Stadt Thale trifft das zu.

Vermissen werde ich nicht nur seine Anrufe: "Hier ist der Stiefbruder!", sondern sein fröhliches verschmitztes Lachen und sein großes Herz, das er genauso wie sein Haus für alle öffnete - leider auch für Menschen, die ihn skrupellos bestahlen. Um die unzähligen Kostbarkeiten zwischen Kitsch und Kunst im Pfarrhaus hat ihn sicher manches Museum beneidet. Nicht mal den Dieben konnte er wirklich böse sein.

Seit Dezember 2011 wußte er und wußten ihm Nahestehende, dass sein irdisches Leben sich dem Ende zuneigte.

Viele gute Erinnerungen werden bleiben: An ökumenische Gottesdienste und Einweihungen bei Bauspielhaus, Jugendherberge, Rathaus, Wasserrad; bei Stadtfesten - wir haben die Kanzeln und die Kirchen getauscht- und im Thale - Fernsehen COMED verkündete er in Bezug auf das Verhältnis evangelisch-katholisch: "Der liebe Gott ist bestimmt nicht so kleinlich wie wir Menschen" - womit er ganz sicher recht hat.

Seine Devise war immer: "Du machst, was du kannst. Lass den Herrgott machen, was fehlt."

Auch wir Evangelischen sind dankbar für sein Wirken und für sein Wesen und gedenken seiner als Glaubensverwandte auf verschiedenen Wegen, mit gleichem Ursprung und Ziel.

IHM GESCHEHE WIE ER GEGLAUBT HAT!

http://www.bistum-magdeburg.de/front_content.php?idart=20631

Janotta 2012

zurück zur Übersicht

Letzte Änderung an dieser Seite: 20.07.2012 18:44:08